Burgenland Wochen in der Traube
im Februar und März 2014
Weine aus dem Burgenland
Wein per dl Flasche
Weissweine

Weingut Hans Gsellmann/ Gols-Neusiedlersee Grauburgunder

Ein angenehmer Wein mit feiner Nase, markanter Säure und kerniger Frucht
  Fr. 38,00

Weingut Birgit Eichinger / Strass-Kamptal Chardonnay Gaissberg

Durch Ananasaromen geprägter Wein, getragen von harmonischer Restsüsse und animierendem Säurespiel
Fr. 5,60 Fr. 35,00

Weingut Josef Fritz/Wagram-Donauland - Grüner Veltliner, Lagenreserve Schafberg

Extraktreicher, kräftiger Veltliner mit viel Frucht und Finesse im Gaumen
Fr. 5,00 Fr. 35,00
Rotweine

Weingut Markowitsch/ Carnuntum Carnuntum Cuvée 2010 / Zweigelt und Pinot Noir

Rubinrot mit violettem Rand, im Duft erinnernd an Kirschen und Gewürzen, weich und elegant am Gaumen
Fr. 5,00 Fr. 35,00

Weingut Hans Gsellmann/ Gols-Neusiedlersee Heideboden rot / Charakter 2005

Cuvéewein aus Zweigelt, Blaufränkisch, und Merlot mit zarter Röstaromatik
Fr. 6,40 Fr. 45,00

Weingut Gesellman/ Deutschkreutz Op Eximium Nr. 20 2007 Blaufränkisch, St. Laurent, Zweigelt

Ein dunkel-rubinroter Wein, ausgereift und vielschichtig im Duftspiel
  Fr. 59,90

Weingut Eva-Maria Wagner/Eisenstadt Sprache der Erde, trocken 2005

Cuvéewein aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Syrah. 18 Monate im Barrique ausgebaut
Fr. 6,30 Fr. 44,50

Weingut Eva-Maria Wagner/Eisenstadt Zweigelt Reserve, trocken 2007

Reinsortiger Zweigelt aus bester Lage, vielseitiger Speisebegleiter
Fr. 5,30 Fr. 37,50

Weingut Nittnaus/ Gols - Neusiedlersee Pannobile 2002 Zweigelt und Blaufränkisch

Kraft und Fülle in feinfruchtiger Eleganz. Spitzenrotwein des Hauses Markowitsch
  Fr. 38,00